Skip to content

Kampaigner:in für Landwirtschaft und Naturschutz

Deutschland, Bayern, MünchenLandesbüro Bayern

Jobbeschreibung

Landwirtschaft für Mensch und Natur


Landwirtschaft und Naturschutz sind keine Gegensätze, sondern zwei Seiten derselben Medaille. Eine nachhaltige Landwirtschaft schützt die natürlichen Lebensgrundlagen und sichert Landwirtinnen und Landwirten ein gutes Auskommen. Für den notwendigen Umbau braucht es jedoch die Unterstützung von Politik und Gesellschaft.


Greenpeace will dazu beitragen, dass eine naturnahe, zukunftsfähige Landwirtschaft in Bayern Wirklichkeit wird. Dafür sucht das neu eröffnete Greenpeace Landesbüro Bayern zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n


Kampaigner:in für Landwirtschaft und Naturschutz

in Teilzeit (90% bzw. 34 Wochenstunden)


In Zusammenarbeit mit anderen Fachteams entwickeln Sie Ziele und Strategien für wirksame Greenpeace-Kampagnen in den Bereichen Landwirtschaft und Naturschutz und setzen diese um. 

Stellenanforderungen

Sie haben idealerweise eine landwirtschaftliche Berufsausbildung und kennen die Realität von Landwirtschaft und Naturschutz aus eigener Erfahrung. Sie lieben die Natur und die Landwirtschaft und sind bereit, sich dafür voll einzusetzen – nicht mit Dienst nach Vorschrift, sondern mit Sachverstand, Kreativität, strategischem Denken, Respekt und Herzblut.


Die Stelle ist zunächst bis 30.6.2027 befristet. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!