Zum Inhalt springen

Leitung Fundraising & Marketing

Hybrid
  • Hamburg, Hamburg, Deutschland
Team Fundraising

Jobbeschreibung

Das Team Fundraising von Greenpeace Deutschland ist ein großes multidisziplinäres Team mit vielen Verantwortungsbereichen. Die Teamleitung ist für Personal- und Prozessmanagement verantwortlich. Für das Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte Person als


Leitung Fundraising & Marketing

in Vollzeit (37,5 Std./Woche)


Als Leitung entwickelst du Strategien für Fundraising und Marketingaktivitäten und stellst so die

Einnahmenplanungen auf. Du sorgst für den Rahmen, in dem dein Team leistungsfähig und reibungslos auf die Teamziele hinarbeiten kann und gibst dem Team Orientierung in Bezug auf die strategischen Ziele und Anforderungen. Weiterhin sorgst du für die gemeinsame Teamentwicklung sowie für individuelle Handlungsfreiheit, treibst Digitalisierung und Innovationen voran und verwaltest das Budget.


Das sind deine Aufgaben

  • Gemeinsam mit deinem Team entwickelst du die Fundraisingbereiche bei Greenpeace weiter darunter Online-Marketing, Retention, Mid- und Major Donor, Donor Journey, Stiftungen und Testamente. Eines der Teamziele ist die Etablierung eines datenbasierten, user-zentrierten Fundraisings inkl. optimaler Life-Cycle-Betrachtung.
  • Du denkst groß und treibst innovative Fundraising- und Marketingmaßnahmen gemeinsam mit dem Team voran und sorgst so für die Diversifizierung unserer Einnahmen.
  • Du bist versierte:r Sparringpartner:in im eigenen Team, aber auch für die Bereiche Engagement, Spender:innen-Service, Kommunikation, Direkt Dialog und CRM. 
  • Als Personalverantwortliche:r lebst du das Leitungsverständnis von Greenpeace. Du gestaltest gute und transparente Arbeitsabläufe, unterstützt das Team bei der Optimierung der Prozesse und Entscheidungsfindung und sorgst für Personal- und Teamentwicklungsmaßnahmen. 
  • Du planst individuelle Ziele, Kapazitäten und Aufgaben im Sinne eines gesunden Teamklimas und förderst die Eigenverantwortlichkeit der Mitarbeitenden und des Teams.
  • Du sorgt für Erarbeitung und Einhaltung von Teamvereinbarungen und Prozessen und klärst teamübergreifende Priorisierungen bezüglich Kapazitäten. 
  • Du stellst einen guten Infofluss innerhalb und zwischen den Teams sicher, erkennst und bearbeitest früh Konflikte und förderst eine Lernkultur des Testens und Optimierens. 
  • Du koordinierst internationale Projekte und stärkst die Lernkultur mit anderen Greenpeace-Länderbüros.
  • Du pflegst engen fachlichen Austausch mit anderen Leitungen (insbesondere Direkt Dialog, ICT, CRM und Kampagnenteams) und mit der Geschäftsführung.

Stellenanforderungen

Das bringst du mit

  • Du hast mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position (idealerweise bei  einer NGO oder einer sinnstiftenden Organisation).
  • Du bist versiert im Umgang mit Einnahmenplanung und Budgetallokationen.
  • Du kennst dich sehr gut mit Markenführung aus und hast einen guten Überblick über die Agenturlandschaft und das Markenmanagement.
  • Du bist ein zielorientierter, strategisch denkender und innovationsoffener Mensch mit Faible für Effizienz und Analysetools.
  • Du hast Lust auf ein multidisziplinäres Team mit vielfältigen Persönlichkeiten und traust dir zu, diese entsprechend ihrer Art und Aufgabe zu motivieren, zu befähigen und zu entwickeln.
  • Zu deinen weiteren Stärken zählen eine hohe Kompetenz in Gesprächsführung und sicheres Konfliktmanagement sowie ein achtsamer Blick auf die vorhandenen Ressourcen im Team.
  • Du verfügst über Moderations- und Methodenkompetenz sowie Kenntnisse zu agilen Methoden, die für das Team passen könnten.


Wir bieten dir

  • eine spannende Arbeit in einer kampagnenorientierten Umweltschutzorganisation und die Chance zu aktuellen umweltpolitischen Veränderungen beizutragen
  • einen sehr abwechslungsreichen Job in einem professionellen Team mit Platz für eigene Ideen und der Chance, die Teammitglieder zu einem hohen Maße in der Selbstorganisation zu begleiten
  • ein angemessenes Gehalt, gute Möglichkeiten der Weiterbildung und Vereinbarkeit der Lebensbereiche durch 50 % mobiles Arbeiten


Wir sind bestrebt, die Vielfalt unserer Gesellschaft in unserer Organisation abzubilden und arbeiten mit konkreten Maßnahmen an einem diskriminierungssensiblen Arbeitsumfeld. Wir glauben an die Stärke divers aufgestellter Teams und freuen uns besonders über Bewerbungen von Menschen, die uns mit vielfältigen Perspektiven und Erfahrungshorizonten ergänzen.


Hast du Interesse? Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 17.04.2024.

oder