Praktikum Engagement / Kommunikation mit Ehrenamtlichen

Aufgaben

Wir vergeben in unserem Team Agenda einen Praktikumsplatz mit Schwerpunkt Engagement / Kommunikation mit Ehrenamtlichen. Das Praktikum findet zum Teil in der Zentrale von Greenpeace Deutschland e.V. in Hamburg und zum Teil im Homeoffice statt. Es umfasst 2 bis 3 Monate und ist im Zeitfenster zwischen Ende Juli und September möglich.


Deine Aufgaben:

  • Greenpeace-Gruppen über die laufende Kampagne informieren
  • Die reuse revolution voranbringen und das reuse revolution Ehrenamtsteam betreuen
  • Engagementstrategien entwickeln und umsetzen

Profil

Das bringst Du mit: 

Ehrenamt bei Greenpeace ist Deine Leidenschaft! Du hast Erfahrungen in Projektorganisation, Kommunikation mit Ehrenamtlichen und kennst Dich mit Greenwire und den sozialen Medien aus. Du bringst ein hohes Interesse mit, Neues zu lernen, Dinge auszuprobieren und besitzt eine kreative Ader. Dann bewirb Dich!

Ein Praktikum kann nur an eingeschriebene Studierende vergeben werden, d.h. dass eine Immatrikulationsbescheinigung für die Dauer des Praktikums vorliegen muss.

Greenpeace kann keine Vergütung bieten, stellt aber bei Bedarf eine Unterkunft,  erstattet die Kosten für An- und Abreise mit der Bahn und für den öffentlichen Nahverkehr und gibt einen Verpflegungszuschuss.